Internationales Exzellenz-Stipendiumsprogramm

Internationales Exzellenz-Stipendiumprogramm (IES) ist ein Stipendiumprogramm, dass den motivierten Studierenden der Geistes- und Sprachwissenschaften ein Auslandssemester in Berlin ermöglicht. Mit diesem Stipendium bekommst du eine Chance deine Fachkenntnisse an den besten deutschen Universitäten (HU Berlin, FU Berlin) zu vertiefen und theoretisches Wissens in der Praxis anzuwenden. Während des 6-monatigen Aufenthaltes wirst du deutsche Kultur hautnah in einer deutschsprachigen Gastfamilie erleben. Das Stipendiumprogramm ist voll mit den weiterentwickelnden und spanenden Aktivitäten.

Programmablauf

1.Monat

ERSTE BEGEGNUNG MIT DEM VEREIN

 

BEHÖRDENGÄNGE

 

VEREINSVERANSTALTUNG

4.Monat

KLAUSURENPHASE

 

VEREINSVERANSTALTUNG

BILDUNGSREISE

2.Monat

PRAKTIKUMSSUCHE UND -BEWERBUNGEN

 

KURS- UND PRÜFUNGSÜBERSICHT

INTERNATIONALES SEMINAR

5.Monat

PRAKTIKUMSZEITRAUM

 

INTERNATIONALES SEMINAR

 

VEREINSVERANSTALTUNG

3.Monat

PRAKTIKUMSSUCHE UND -BEWERBUNGEN

 

KLAUSURVORBEREITUNG

​VEREINSVERANSTALTUNG

6.Monat

PRAKTIKUMSZEITRAUM

 

VEREINSVERANSTALTUNG

 

BEHÖRDENGÄNGE

Was erwartet dich?

Voraussetzungen

1.

Studierende sein in den folgenden Länder: Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzogovina, Georgien, Kasachstan, Kirgisien, Kosovo, Moldau, Mongolei, Montenegro, Nordmazedonien, Russland, Serbien, Tadschikistan, Turkmenistan, Türkei, Ukraine, Usbekistan.

2.

Zum Zeitpunkt des Stipendienbeginns ein/e Student/in (Bachelor, Master, Promotion) sein.

3.

Zum Zeitpunkt des Stipendienbeginns nicht älter als 28 Jahre.

4.

Folgende Fachrichtungen studieren: Agrarwissenschaft, Altertumswissenschaften, Archäologie, Garten- Bauwissenschaft, Bibliothek- Informationswissenschaft, Bildungs- und Erziehungswissenschaft, Geologische Wissenschaften, Geschichtswissenschaft,Ethnologie, Filmwissenschaft, Kulturanthropologie, Literaturwissenschaft, Medien, Musikwissenschaft, Neogräzistik, Pädagogik, Philosophie, Politikwissenschaft, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Religionswissenschaft, Sportwissenschaft, Sprachwissenschaften, Soziologie,

Theaterwissenschaft, Theologie, Wirtschaftswissenschaft sowie die verwandte Fächer.

5.

Nachgewiesene Deutschkenntnisse (Sprachniveau B2 oder C1).

6.

Nachgewiesene außercurriculare Aktivitäten.

Bewerbungsverfahren

Bewerbungsverfahren besteht aus drei Stufen:

1) ONLINE BEWERBUNG ÜBER DAS BEWERBUNGSFORMULAR 

Bewerbungszeitraum:

01. Oktober -15. Dezember (für das folgende Wintersemester)

01. April - 15. Juni (für das folgende Sommersemester)

2) INTERVIEW PHASE

Die ausgewählten Kandidaten werden zum Skype, imo oder Whatsapp-Interview eingeladen

10. Februar - 20. Februar (für das folgende Wintersemester)

10. August - 20. August (für das folgende Sommersemester)

3)AUFGABEN-PHASE

Nach dem Interview ausgewählten Kandidaten bekommen bestimmte Testaufgaben zum erfüllen.

01. März - 30. April (für das folgende Wintersemester)

01. September - 31. Oktober (für das folgende Sommersemester)

Über die Endergebnisse werden alle Kandidaten in den folgenden Zeitraum erfahren:

01. Mai - 10. Mai (für das Wintersemester)

01. November - 10. November (für das Sommersemester)

ADRESSE

Copernicus Berlin e.V.

Sophienstrasse 28/29 

10178 Berlin

info@copernicusberlin.de

  • LinkedIn
  • Weiß YouTube Icon
  • Twitter
NEWSLETTER ABONNIEREN
Mailing Language

© Copernicus Berlin e.V.